Bernhard Huber | 2013 Lagenwein Malterdinger Spätburgunder
  • Bernhard Huber | 2013 Lagenwein Malterdinger Spätburgunder

    35,00 €Preis

    Beschreibung: Das Weinbaugebiet Baden ist das drittgrößte Deutschlands und besonders für seine Weine aus den Burgundersorten bekannt. Das Weingut Bernhard Huber in Malterdingen gehört zweifellos zu den besten Erzeugern des Anbaugebiets. Der Malterdinger Spätburgunder gehört in die Gruppe der Ortsweine. Hier verwendet Julian Huber fast ausschließlich gebrauchte Barriques aus französischer Eiche. Die Trauben stammen aus den Lagen rund um Malterdingen und sind im Schnitt rund 22 Jahre alt. Die Böden sind hier von Löss und Muschelkalk geprägt. Nach der klassischen Maischegärung reifte der reinsortige Spätburduner für rund 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Malterdinger Spätburgunder zeigt eine sehr schöne und elegante Nase mit Aromen von Himbeeren, Kirschen, Johannisbeeren, Rauch, Kakao, Kaffee, Nelken, Lorbeer, Oregano, Oliven, erdige Noten und Rosen. Am Gaumen füllig, sehr elegant, sehr saftig, toller Zug und perfekt balancierter Druck, vielschichtig, würzige Frucht, seidig, animierend und sehr lange anhaltend.

     

    Alkohol: 13% vol alc.

    Baden | enthält Sulfite