Beschreibung: der Duft zeigt Noten von Kaffee und getrocknetem Schinken. Im Geschmack erlebt man saftige Nektarine. Er legt sich sanft auf die Zunge ohne störende Tannine mit einer sehr dezenten Säure.

 

Weinausbau: Handlese mit anschließendem Einmaischen und Maischestandzeit von 24 Stunden. Spontangärung im französischen Eichenholzfass mit 100 % Erstbelegung. Aufrühren der Hefe bis im Februar und Lagerung auf der Hefe bis August.

 

Reben: 100 % Chardonnay 14 Jahre alte Reben


Lage: Kalkstein Boden Dienheimer Tafelstein

 

Alkohol: 12,5 % Restsüße: 1 Säure: 5,5
Qualitätswein, Deutschland, Rheinhessen, enthält Sulfite

 

86 Punkte Weinplus.de
Goldene Kammerpreismünze
91 Punkte Falstaff
87 Punkte Vinum Wineguide

86 Punkte 3 *** Sterne Selection

90 Punkte Chardonnay Trophy Falstaff

Lisa Bunn | 2016 Chardonnay Reserve

19,00 €Preis

    KONTAKT

    REGEN LÄSST GRAS WACHSEN – WEIN DAS GESPRÄCH

    restsüße Weinhandel & -shop
    Patrick Mittnacht

    Gutleutstraße 149 h

    60327 Frankfurt am Main

    patrickmittnacht@restsuesse.de