Peth-Wetz | 2018 Grand Vintage Cabernet Sauvignon
  • Peth-Wetz | 2018 Grand Vintage Cabernet Sauvignon

    44,00 €Preis

    Beschreibung: Cabernet Sauvignon ist eine spät reifende Rebsorte, die sehr körperreiche und alterungswürdige Weine erbringen kann. Zumindest, wenn sie wirklich ideal ausreifen kann. Im vergleichsweise milden deutschen Klima war dies noch vor einigen Jahrzehnten völlig undenkbar. Vor allem in einem Anbaugebiet wie Rheinhessen. Der Cabernet Sauvignon Grand Vintage von Peth-Wetz macht deutlich, wie positiv sich der Klimawandel auf den Weinbau hierzulande ausgewirkt hat. Aber das ist nicht das alleinige Erfolgsrezept dieses Weines: Mit enormen Aufwand und großem Winzergeschick wurde dieser Cabernet auf die Flasche gebracht.

    Nicht weniger als zweimal wurde eine grüne Lese im Weinberg durchgeführt. Im August und nochmals im September werden Trauben von den Rebstöcken entfernt, die in ihrem Wachstum noch nicht den Ansprüchen der Winzer genügen. Zudem wurden zweimal die Traubenzonen entlaubt, um die Sonnen- und Lichtexposition für die Trauben zu maximieren. Diese Arbeiten resultieren letztlich in einem Ertrag von nur 13 Hektoliter pro Hektar. Ein unglaublich geringer Wert. Der Wein trägt den Namen Grand Vintage also völlig zurecht, denn jedes Jahr gelangt nur das allerbeste Traubenmaterial in die Weiterverarbeitung.

    Und diese kann sich sehen lassen: Die Trauben verbringen während der Gärung sechs Wochen in Schalenkontakt. Dabei wird der Tresterhut jeden Tag untergestoßen, um die Farb- und Gerbstoff-Extraktion so groß wie möglich ausfallen zu lassen. Anschließend verbringt der Cabernet Sauvignon geduldige 18 Monate in neuen, französischen Barriques aus Eichenholz. Der Wein ist so intensiv und kraftvoll, dass ihn das Neuholz aromatisch kaum beeinflusst. Vielmehr verleiht es dem Grand Vintage zusätzliche Struktur und ein enormes Alterungspotential.Falls es noch Weinfreunde gibt, die an der großartigen Qualität von Rotweinen aus Deutschland zweifeln, haben diese sicher noch nicht von den Grand Vintage Weinen aus dem Hause Peth-Wetz gehört. Vielleicht auch besser so, denn die Produktionsmenge der Weine ist streng limitiert.

    Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftigIm Glas mit einem tintigen, undurchsichtigen Dunkelrot. Der intensive Duft verströmt Aromen von Cassis, Schwarzkirschen, Holunder, Zedernholz, Karamell, orientalischen Gewürzen und Mokka. Im Mund enorm kraftvoll und mit jugendlich wirkenden Tanninen. Der aromatische Eindruck ist vielschichtig und der sehr lange Abgang bietet eine beeindruckende Kombination aus mächtiger Statur und Frische spendender Säure.

     

    Alkohol: 14,5 % vol alc. | 0,3 g/l Restzucker | 5,8 g/l Säure

    Rheinhessen | enthält Sulfite