Beschreibung: Der Spätburgunder Zellertal wächst in ausgewählten Parzellen in der Lage Klosterstück. Die Weinberge stehen auf einem Hochplateau oberhalb von Zell auf knapp 300 Metern. Der Boden ist geprägt von Lehm und massivem Kalksteinfels im Untergrund. Aufgrund von stetigem Wind und lockerbeerigen Trauben können wir hier jedes Jahr auf top gesundes Lesegut zurückgreifen.

Der Spätburgunder glänzt mit einer sehr klaren, mineralischen Stilistik. In der Nase erreicht einen direkt eine dezente Frucht von heller roter Kirsche mit einer feinen Holznote. Die Tannine setzen sich auf die Zunge in Verbindung mit Anklängen von Wildkräutern und erdigen Tönen. Diese Kombination verleiht ihm eine

unglaubliche Spannung, die noch lange nach dem Schluck präsent bleibt.

 

Alkohol: 13 % vol alc. | 0,5 g/l Restzucker | 5,4 g/l Säure

Pfalz | enthält Sulfite

Schwedhelm | 2015 Spätburgunder Zellertal

8,00 €Preis

    KONTAKT

    REGEN LÄSST GRAS WACHSEN – WEIN DAS GESPRÄCH

    restsüße Weinhandel & -shop
    Patrick Mittnacht

    Gutleutstraße 149 h

    60327 Frankfurt am Main

    patrickmittnacht@restsuesse.de