Beschreibung: Ein wahr gewordener Grauburgunder-Traum: Dieser Wein aus der Lage Rothenberg demonstriert, was die Gebrüder Klumpp in Baden in den letzten Jahren aufgebaut haben. Ein Weingut, das Qualität groß schreibt und durch besonders naturnahe Arbeit große Weine auf die Flaschen füllt. Der Rothenberg Grauburgunder stammt von 55 Jahre alten Rebstöcken, die nur noch wenige Trauben tragen, diese aber höchste Qualität liefern. Das Ergebnis ist ein enorm konzentrierter und körperreicher Weißwein, der vom Ausbau im Holz zusätzlich profitiert. Dennoch wirkt der Wein nicht etwa „fett“, vielmehr zieht sich eine Mineralität durch diesen Grauburgunder, die für Eleganz und Ausgewogenheit sorgt. Eine Charakteristik, die man sonst nur aus dem Burgund kennt. So hat dieser Wein rein gar nichts mit einer kommerziellen, auf Frucht getrimmten Machart eines Grauburgunders zu tun. Allen Weinfreunden, die diese Rebsorte neu kennenlernen möchten, sei der Rothenberg unbedingt ans Herz gelegt.

Strahlendes Goldgelb. Der Duft verströmt intensive Noten von roten Äpfeln, gelbem Steinobst, Melone, Karamell und gerösteten Haselnüssen. Im Mund dann extrem konzentriert und körperreich sowie mit einem rauchigen Unterton. Der Abgang fällt sehr saftig aus und zeigt feine mineralisch-steinige Komponenten. Wunderbare Länge.

 

Alkohol: 13% vol alc.

Baden | enthält Sulfite

Klumpp | 2014 Rothenberg Grauburgunder Lagenwein

18,50 €Preis
    • Facebook
    • Instagram

    restsüße Weinhandel & -shop
    Patrick Mittnacht

    Gutleutstraße 149 h

    60327 Frankfurt am Main

    patrickmittnacht@restsuesse.de

    KONTAKT

    REGEN LÄSST GRAS WACHSEN – WEIN DAS GESPRÄCH