Beschreibung: Vor allem am saftigen Pfirsich findet die Nase Gefallen, dazu gesellen sich Ananas, ein Hauch Stachelbeere und eine zarte Röstnote. Im Geschmack sonnengelbfruchtig, komplex und von einer zarten Säure balanciert. Das Ganze endet mit einem würzig-salzigen Schlussakkord. Die reif gelesenen Trauben belässt Christian Peth lange auf der Feinhefe, baut einen kleinen Teil im Barrique aus und füllt den Wein unfiltriert ab.

 

Alkohol: 13 % vol alc. | 1,8 g/l Restzucker | 6,3 g/l Säure

Rheinhessen | enthält Sulfite

Peth-Wetz | 2019 Fume Blanc unfiltered

10,00 €Preis
    • Facebook
    • Instagram

    restsüße Weinhandel & -shop
    Patrick Mittnacht

    Gutleutstraße 149 h

    60327 Frankfurt am Main

    patrickmittnacht@restsuesse.de

    KONTAKT

    REGEN LÄSST GRAS WACHSEN – WEIN DAS GESPRÄCH